Roadrollers scheiden im RBD-Pokal gegen München aus

In der Vorrunde des RBD-Pokals kassieren die Regensburger zwei Niederlagen gegen den USC München.

In der Clermont-Ferrand-Sporthalle empfingen die Rollstuhlbasketballer der SG BeNi Regensburg den amtierenden Landesligameister aus München. Hin- und Rückspiel wurden für einen Tag terminiert.
Spiel 1 (11 Uhr): Roadrollers – USC München 45:48
Spiel 2 (13 Uhr): Roadrollers – USC München 54:61

Foto: Brunner